instagram    youtube    facebook       Mail sale@machine-clutch.com    Telefon +48 62 79 15 131
Einsatz von Metallschleifmaschinen

Was sind die wichtigsten Empfehlungen beim Einsatz von Metallschleifmaschinen?

Category : BLOG

Die Metallverarbeitung erfordert den Einsatz spezialisierter Maschinen, um die entsprechende Genauigkeit der Teile und deren Qualität zu erreichen. Die endgültige Genauigkeit der Teile wird durch den Einsatz von stationären Schleifmaschinen im technologischen Zyklus erreicht.
Durch die Auswahl geeigneter Schleifmaschinen und den Einsatz entsprechender Schneidwerkzeuge (Schleifscheiben) können wir nahezu jedes Material bearbeiten und dabei eine sehr hohe Detailgenauigkeit erreichen.

Was sind die Grundtypen von stationären Metallschleifmaschinen?

Schleifmaschinen sind Maschinen, die die Bearbeitung von Werkstücken aus verschiedenen Materialien und verschiedenen Formen unter Beibehaltung der erforderlichen Genauigkeit und Oberflächenqualität ermöglichen. Wir können Flachschleifmaschinen (z. B. SPC20, SPD30, SPD40 oder Karussellschleifmaschine SAB100W aus polnischer Produktion mit rundem Drehtisch), Rundschleifmaschinen mit der Möglichkeit zum Schleifen von Löchern (z. B. SWA25, E450Np, lizenziert von der deutschen Firma SCHAUDT), Werkzeugschleifmaschinen, z.B. NUA25) und spitzenlose Schleifmaschinen zum Schleifen von Zylindern, die sich durch sehr hohe Effizienz in der Serien- und Wiederholungsproduktion auszeichnen).

Wie benutzt man eine Metallschleifmaschine richtig?

Die heute auf dem Markt angebotenen stationären Schleifmaschinen sind sehr funktionelle, effiziente und genaue Werkzeuge. Wenn wir uns jedoch nicht um die richtige Verwendung unserer Maschine kümmern, müssen wir mit einer Verringerung der Bearbeitungsgenauigkeit und sogar mit häufigen Ausfällen rechnen. Schleifmaschinen werden, wie alle anderen Maschinen auch, intensiv genutzt und die mangelnde Überwachung ihres ordnungsgemäßen technischen Zustands kann häufig zu reparaturbedingten Stillstandszeiten führen. Im Extremfall verschlechtert sich bei unsachgemäßem Betrieb von Maschinen der technische Zustand der Maschinen sehr schnell und zwingt zu kostspieligen Großreparaturen, damit die Mühle ihre Funktionsfähigkeit und Genauigkeit wiedererlangt. Gleichzeitig stellt das Arbeiten an einer beschädigten Maschine eine Gefahr für Leib und Leben des Bedieners und der Mitarbeiter dar, die sich neben der Bearbeitungsstation aufhalten.

Wie wählt man perfekt einen Magnetspäneabscheider für eine Schleifmaschine aus?

Einer der Faktoren, die im Schleifprozess die gewünschten Schleifergebnisse ermöglichen, ist die richtige Auswahl des Kühlmittels und dessen Sauberkeit. Falsches Kühlmittel kann unter anderem zur Bildung von Korrosionsherden an bereits fertigen Teilen führen. Zu diesem Zweck empfiehlt sich der Einsatz von Magnetabscheiders im Kühlmittelsystem, die die Kühlflüssigkeit von den beim Schleifprozess entstandenen Rückständen reinigen. Es ist wichtig, immer nur die hochwertigsten Produkte zu wählen, was MultiMasz anbietet. Die polnischen Magnetfilter der MMA-Serie eignen sich perfekt für die Verarbeitung von magnetischen Materialien, da der Reinigungsprozess des Kühlmittels durch eine Trommel mit Magneten durchgeführt wird, die Verunreinigungen auffangen, und das gereinigte Kühlmittel wiederverwendet werden kann. Da der Filter in einem geschlossenen Kreislauf arbeitet, erzielen wir erhebliche Einsparungen bei der Menge des verbrauchten Kühlmittels.

Bei der Auswahl der Filtergröße sollte die Effizienz des Kühlmittelsystems der Maschine berücksichtigt werden. Um die richtige Größe auszuwählen, überprüfen Sie die maximale Kapazität der am Kühlmittelbehälter montierten Kühlmittelpumpe und die Filterkapazität muss größer sein als die Pumpenkapazität.

Siehe auch: Aus Welchen Teilen bestehen Metallfräsmaschinen





Sprache

Kontaktformular

    *

    *

    *

    Unser Lager